Angebote für Schulen

Angebote für Grundschulen

Die folgenden Angebote stehen z.B. für Wandertage, Klassenfahrten oder bei Aufenthalten im Schullandheim zur Verfügung:

Gruppen, die viel Zeit haben, können natürlich die in der Nähe befindlichen Einrichtungen wie Botanischer Garten, Parkeisenbahn, Gondelstelle am  Schloßteich, Abenteuerspielplatz auf der Küchwaldwiese und vieles mehr nutzen.

Wir bieten des Weiteren unterrichtsergänzende Angebote zu folgenden Themen:

Wetter

- Wie funktioniert unsere Wetterstation?
- Wie entsteht eine Wetterkarte?

- kleine Bastelarbeit

- Rätsel

Raumfahrt

- Wie lebt man im Weltall?
- Warum fliegt eine Rakete?
- Raumfahrertests

Die Termine werden nach telefonischer Absprache vereinbart.

Angebote für Mittelschulen und Gymnasien

 

Unsere materiell-technischen Bedingungen ermöglichen einen sehr praxisnahen und interessanten Unterricht.

So verfügen wir über eine Vielzahl von Modellen von Raumflugkörpern, Fernrohre und moderne audiovisuelle Hilfsmittel, des Weiteren über meteorologische Messgeräte und eine vollautomatische Wetterstation.

Ebenso ist es möglich, in einem speziellen Projekt Modellraketen zu bauen und auch zu starten.

Unsere Angebote können im Physikunterricht im Rahmen verschiedener Lernbereiche, Wahlpflichtbereiche oder auch fächerübergreifend genutzt werden.

Die Veranstaltungen, die qualifizierte Fachkräfte auf Honorarbasis im Kosmonautenzentrum leiten, können selbstverständlich auch im Rahmen von Ganztagesschulangeboten genutzt werden.

Sie sind für die Klassenstufen 8 bis 10 an Hand der Lehrplanforderungen ausgewählt.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20. Die Kosten der Veranstaltungen werden vertraglich vereinbart.

 

 

Downloadbereich "Unterrichtsergänzende Angebote ":

für Mittelschulen   -> pdf-Dokument

für Gymnasien        -> pdf-Dokument